Modul Storytelling im CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling

13.09.2019 - 14.09.2019

MAZ – Die Schweizer Journalistenschule

Veranstalter: MAZ – Die Schweizer Journalistenschule

Certificate of Advanced Studies Brand Journalism & Corporate Storytelling
Sie arbeiten in der Kommunikations- oder Marketingabteilung eines Unternehmens, einer Verwaltung oder eines Verbandes und wollen Ihre Organisation, Ihre Marken und Produkte möglichst optimal in Szene setzen – über ein journalistisch gekonntes Storytelling, das die Köpfe und Herzen Ihrer Zielgruppen erobert. Sie sehen sich vor die Aufgabe gestellt, geeignete Themen zu identifizieren, interessante Geschichten zu entwickeln und diese, intelligent vernetzt, über alle relevanten Medienkanäle (Print, Online, Bewegtbild) zu spielen.
Wer erfolgreiches Storytelling und Content Marketing betreiben will, muss die unterschiedlichen Kanäle, Plattformen und Instrumente kennen, um diese gezielt einsetzen zu können. Genau hier setzt unser neuer Studiengang CAS Brand Journalism & Corporate Storytelling an. Sie erfahren in praxisnahen Unterrichtsmodulen, wie Sie Content-Strategien für Ihre Organisation entwickeln, und erhalten ein vertieftes Wissen über die Erstellung multimedialer Formate. Kurz: Sie erweitern Ihre Kompetenzen, die Sie für Ihren Berufsalltag als Kommunikationsmanager im Bereich Corporate Media und Markenkommunikation benötigen.
Der Studiengang beginnt am 07.03.2019 und umfasst 21 Tage mit acht Modulen. Grundsätzlich ist der Kurs integral zu belegen. Es können jedoch einzelne Kursblöcke gebucht werden, wenn freie Plätze vorhanden sind.

Zielgruppe

Erfahrene Kommunikationsfachleute und Medienbeauftragte in Unternehmen, Verwaltung und Verbänden; Journalisten, die in die Unternehmenskommunikation wechseln wollen oder sich mit Corporate Media bzw. Corporate Publishing ein zweites Standbein aufbauen wollen.

Veranstaltungsort